Diabetiker weltweit:
(Hochrechnung, geschätzt)
..

Weltdiabetestag 2009

Der Weltdiabetestag 2009 trägt das Motto "Diabetes Prevention and Education (Diabetes Prävention und Aufklärung/Schulung)" und ist der Auftakt einer 5 jährigen Serie dieses Mottos. Es soll die Menschen auf unterschiedliche Art und Weise erreichen und ein Bewusstsein wecken, damit der Diabetes ernst genommen wird. Die 3 Hauptbotschaften sind:

  • Das Risiko und die Warnsignale erkennen
  • Richtig reagieren mit der Diagnose "Diabetes" und sich dann an den Richtigen wenden.
  • Diabetes in den Griff bekommen und die Kontrolle behalten.

Zu erreichende Ziele

Folgende Ziele sind auf worlddiabetesday.org zu finden:

  • Die Regierungen zur Umsetzung und Stärkung von Aktionen für Prävention und Kontrolle des Diabetes und seinen Folgeerkrankungen ermutigen
  • Unterstützung von Aktionen von nationalen und lokalen Initiativen zur Vorbeugung und Bekämpfung von Diabetes und seinen Folgeerkrankungen
  • Verdeutlichung der Bedeutung der Evidenz-basierten Schulung bei der Verhinderung und Bekämpfung von Diabetes und seinen Folgeerkrankungen
  • Förderung der Sensibilisierung für die Anzeichen des Diabetes und der Maßnahmen zur Früherkennung
  • Sensibilisierung und Förderung von Maßnahmen zur Reduzierung der wichtigsten beeinflussbaren Risikofaktoren für Typ-2-Diabetes
  • Sensibilisierung und Förderung von Maßnahmen zur Verhinderung oder Verzögerung der Komplikationen des Diabetes

Aktionen in Deutschland

Auch dieses Jahr gibt es wieder eine Reihe von Aktionen und Veranstaltungen auf der ganzen Welt. Es werden wieder hunderte von Gebäuden in blauem Licht erstrahlen. Aber auch in Deutschland ist einiges geplant oder wurde schon umgesetzt.

Diabetes-Zentrale e.V.

Wir haben uns entscheiden dem Weltdiabetestag eine eigene Webseite zu widmen und so eine Plattform zu schaffen, um Informationen rund um diesen Tag zu vermitteln.
Dazu haben wir u.a. die Aktions-Poster der IDF (International Diabetes Federation) übersetzt und auf Deutsch, Niederländisch und Polnisch zur Verfügung gestellt. Eine Übersicht und die Download Möglichkeit der Poster finden Sie unter dem Menüpunkt "Poster". Auch in der Zeit zwischen den Weltdiabetestagen wollen wir hier verschieden Aktionen und Informationen bereit stellen.

DiabetesDE

DiabetesDE als neue "Dach-Organisation" in Deutschland, die aus dem Zusammenschluss von DDG (Deutsche Diabetes Gesellschaft) und VDBD (Verbandes der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe in Deutschland) entstanden ist, läd zu einer Informations-Veranstaltung nach Berlin ein.

DiabetesDE
DiabetesDE

Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Wissen schafft Gesundheit". In zahlreichen Vorträgen und einem bunten Mitmach-Programm wird über Themen rund um Diabetes Typ 1 und Typ 2, Bewegung und Ernährung informiert. Es sind auch einige Prominente vor Ort, wie: Dr. Harald Schmid, Paul Breitner, Tim Raue sowie Moderatorin Sybille Seitz.
Als Logo für die Veranstaltung wich man vom internationalen "Blauen Kreis" ab und nutzt eine angerissene Zuckertüte.

DiabSite.de

Die Webseite DiabSite.de hat schon in den vergangenen Jahren immer einen informativen Bereich rund um den Weltdiabetestag gestaltet, wie auch in diesem Jahr. Unter anderem wurde die Broschüre der IDF (International Diabetes Federation) übersetzt. Zudem gibt es eine Reihe von Hintergrundinformationen, Interviews und Berichten u.a. im Diabetes-Weblog oder Diabetes-Radio.

DDB - Deutscher Diabetiker Bund

Anlässlich des Weltdiabetestags am 14. November 2009 lädt der Deutsche Diabetiker Bund (DDB) Betroffene und Interessierte zu seiner großen nationalen Veranstaltung am Brandenburger Tor ein.

Changig Diabetes Truck
Changig Diabetes Truck

Mit umfangreichen Materialien und attraktiven Mitmachangeboten möchten die Initiatoren dort Patienten, Angehörige und Interessierte über Diabetes aufklären und informieren, denn die Volkskrankheit Nummer eins breitet sich rasant aus. So können sich alle Besucher im Aktionsbus des Diabetes-Spezialisten Novo Nordisk multimedial und interaktiv über Diabetes informieren, und an den Informationsständen von Lifescan und Omron Blutzuckermessungen und Körperfettanalysen durchführen lassen. Spitzenköche bekochen die Besucher mit leckeren gesunden Gerichten und geben nützliche Tipps für schmackhafte Rezepte.

Die Welt sieht Blau - Monument Challenge

Brandenburger Tor
Brandenburger Tor

Dieses Jahr erstrahlt das Brandenburger Tor zum Weltdiabetestag am Abend des 14. Novembers in einem blauem Licht. Schon im letzten Jahr erstahlte die Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche in Berlin, die Ereignis wurde auch in einem Video festgehalten (zum Video auf YouTube).

Dies geschieht nicht nur in Berlin sondern weltweit werden an diesem Abend (nach derzeitigem Stand) über 500 Gebäude und Bauwerke in einem blauen Licht erstrahlen.
Dazu werden u.a. die Hofburg in Wien, der Tokio Tower in Japan oder das Empire State Building in New York.

Im letzten Jahr waren es über 1100 dazu gehörten neben vielen Rathäusern u.a. das Gebäude der Vereinten Nationen in New York, die Pyramiden in Gizeh oder die Kleine Meerjungfrau in Kopenhagen.

Alle weiteren Gebäude finden Sie auf WorldDiabetesDay.org (englisch): alle Gebäude 2009 und Gebäude von 2008 oder alle Aktivitäten im Überblick.

Links